KLANGMASSAGE und GongSounds – KLANGERLEBNIS

Nada Brahma – Die Welt ist Klang

Der Klang obertonreicher Instrumente, wie sie traditionell v.a. in Tibet, Nepal und China zur Meditation angewandt wurden, kann uns in tiefe innere Ruhe führen. Er kann uns mit unserem innersten Wesen, dem Kern unseres Seins in Verbindung bringen.

Es sind die Ur-Klänge, die Ur-Töne, mit denen alle Ebenen unserer selbst (seelisch, körperlich, geistig) unmittelbar in Resonanz, in Schwingung gehen, wenn ein harmonisches Klangfeld mit Klangschalen, Gongs, Zimbeln u.a. erzeugt wird.

Klang als vielfältiges obertonreiches Schwingungsfeld kann uns in vielerlei Weise helfen: als Meditationsform, zur Tiefenentspannung, zur Unterstützung des Wohlbefindens und um heilsame Impulse zu bekommen.

DIE KLANGMASSAGE

In einer Klangmassage (nach der Methode von Walter Häfner®) wird auf sanfte Weise ein vielfältiges obertonreiches Schwingungsfeld mithilfe von Klangschalen, Gongs, und anderen obertonreichen Instrumenten geschaffen. Sie baden in diesem wohltuenden Klang, der Geist kann entspannen, das gesamte Energiesystem erhält heilsame Impulse.

Die Klangschalen werden auf den Körper aufgelegt und auch um ihn herum aufgestellt. Die Klänge können so über das Hören und über das Fühlen/Spüren aufgenommen werden. Die wohltuenden Schwingungen übertragen sich auf den Körper und breiten sich in konzentrischen Kreisen aus, wie ein Tropfen, der auf eine ruhige Wasseroberfläche fällt und diese in Schwingung versetzt.

Auf diese Weise findet eine sanfte Massage bis in die Zellebene statt und ermöglicht uns:

  • Tiefenentspannung, Regeneration und Unterstützung der Selbstheilungskräfte;
  • Abstand vom Alltag zu gewinnen; wir können mit neuem Blick unser Leben, sowie aktuelle Probleme/Fragen und Krisen betrachten
  • Unterstützung im spirituellen Selbstfindungsprozess

NEU: GongSounds – KLANGERLEBNIS

Seit Januar 2018 biete ich zusammen mit meiner Klangkollegin Christina Stöber Klangabende zur Tiefenentspannung an. Wir spielen 6 Gongs, Klangschalen und andere obertonreiche Instrumente nach dem System von Walter Häfner®. Es entsteht ein obertonreiches Schwingungsfeld, in dem tiefe Entspannung möglich ist. Ein inneres Aufatmen und unmittelbares zu-sich-kommen ist möglich wie mit kaum einer anderen Methode.

GongSounds - Klangerlebnis

Informationen 

Klangmassage-Einzelsitzungen: Dauer ca. 60 – 70 Min. (Vorgespräch, Klangbehandlung ca. 45 Min., Ruhen, Nachgespräch)
Kosten: € 60,-                                        Ort: Praxis, Theaterplatz 29, 2. Stock
Vereinbaren Sie einen Termin zur Klangmassage! (Tel: 09131/56903)

NEU: GongSounds – KLANGERLEBNIS

Zur Tiefenentspannung! Genießen Sie die zauberhaften und auch tiefgehenden Klangschwingungen, die innere Räume berühren und heilsame Impulse geben. Mit Achtsamkeit und Freude erzeugen meine Klangkollegin Christina Stöber (https://www.panta-luna.de/) und ich ein obertonreiches Schwingungsfeld. Wir lassen 6 Gongs, Klangschalen, Monochorde und andere obertonreiche Instrumente in einer achtsamen Choreographie erklingen. Körper und Seele können aufatmen.
Ablauf: Einstimmung/Meditation, Klangreise, Ausklang.

nächste Termine: am Fr. 18.10. / Sa. 19.10.19 gibt es vier Termine. Bitte nennen Sie uns bei der Anmeldung Ihre Wunschzeit:

Fr. 18.10. um 17.30 Uhr und 19.30 Uhr / am Sa. 19.10. um 15.30 Uhr und um 17.30 Uhr,

Dauer des Klangerlebnisses jeweils 1,5 h. Kosten:  je € 30.-; max. 16 Teilnehmer

Einlass jeweils 20 Min. vorher. Bitte in jedem Fall ca. 10 Min. vorher da sein. Einlass nach Beginn ist leider nicht möglich.
Kosten je Termin:  € 30.-    Ort: Wing Tsun Schule, Möhrendorfer Weg 1. kostenlose Parkplätze direkt vor dem Haus.

Übrigens: Eine Klangmassage oder ein GongSounds-KLANGERLEBNIS ist auch ein wunderbares Geschenk! Gerne können Sie einen schön gestalteten Gutschein anfordern, rufen Sie mich gerne an. (Tel: 09131/56903)

Anmelden